Posts

Es werden Posts vom Juni, 2019 angezeigt.

Salat mit Erbsen und Burrata

Bild
Salat mit Erbsen und Burrata - Insalata di piselli e burrata
Ein leichter italienischer Salat für 2 Portionen.

1 Romana Salatherz30 g Erbsen (frisch, ausgelöst)Kresse130 g Burrata das Dressing2 EL Olivenöl1 EL ZitronensaftSalzPfeffer
Wasser ohne Salz zum kochen bringen und Erbsen 2 Minuten kochen. Sie sollen noch knackig sein. Die Erbsen mit eiskaltem Wasser abschrecken.


Die Zutaten für das Dressing mischen und gut verrühren.


Salatblätter auf den Teller geben und mit den Erbsen und der Kresse bestreuen. Den Burrata zerreißen und über den Salat verteilen.


Dann das Dressing über den Salat geben.


lecker und leicht




Lokalzeit Bauernmarkt - Juni 2019

Bild
Lokalzeit Bauernmarkt - Juni 2019*** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern ***

Für die Lokalzeit aus Düsseldorf hat Dave Hänsel am Samstag den 22.06.19 Aufnahmen auf dem Bauernmarkt am Kolpingplatz gemacht. Vor 3½ Jahren war er schon einmal hier, wie ihr im diesem Post lesen könnt.

Dave Hänsel bereitet heute einen Sommersalat im Brot zu. Das mit dem Brot mag er wohl, denn beim letzten mal hatte er es auch verwendet. Das Dressing mit dem warmen Bohnen war eine leckere Idee.

Welch ein Aufwand für wenige Minuten Fernsehen, aber wie immer war es lustig, Dave bezieht sein Publikum ein und ist ein cooler Moderator. Gesendet wurde es dann am Freitag den 28.06.19.

Das Rezept findet ihr auf der WDR-Seite und auch das Video.


los geht es

schöne Zucchini Blühten hatte er gekauft

Dave bezieht das Publikum ein



ein wenig muss er dann doch "arbeiten"


der Salat im Brot

und auch in der Schale

die Helfer durften probieren

war wieder einmal nett

Pasta mit Scampi und Zucchini

Bild
Pasta mit Scampi und Zucchini*** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern ***


Heute gibt es leckere Pasta mit leckeren Meeresfrüchten, der Sugo ist für zwei Portionen.
die Pasta70 g Pasta (pro Portion)Salz der Sago220 g kleine Scampi (vorgeragt)140 g Zucchini2 Knoblauchzehen2 ChiliOlivenölSalz15 g Butter15 g Parmesan Zucchini in kleine Streifen schneiden oder raspeln. Den Parmesan reiben, die Butter aus dem Kühlschrank nehmen. Knoblauchzehen schälen und in feine Scheiben schneiden. Chili fein hacken.


Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Chili hinzugeben. Nun die Zucchinistreifen dazu geben und 2 Minuten braten. Nun die Scampi hinzu geben mit etwas Salz würzen. Kurz bevor die Pasta dazu kommt Parmesan und Butter dazu geben und alles gut vermischen.


Die Pasta, ich habe Fettuccine von Filotea gewählt, nach Packungsangabe in Salzwasser kochen. Bei mir dauerte das nur 4 Minuten.


Wenn die Pasta fertig sind, diese mit einer Schöpfkelle in die Pfanne zu den S…

Lettinis (Venetien) - Juni 2019

Bild
Lettinis (Venetien) - Juni 2019*** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern ***


Probiersamstag bei Lettinis, ihr kennt das ja schon, dieses mal ging es geschmacklich nach Venetien. Stefania und ihr Team hatten wieder einmal viel leckeres aufgefahren. Da es recht warm war, gab es sommerliche, selbstgemachte Salate.



probiert habe ich auch... der kalte Risi-Bisi-Salat und das Ei mit der Sardellenpaste  haben mir am besten geschmeckt 

Zu trinken gab es natürlich auch etwas, Prosecco, Wein und weiteres, aber schaut selbst. 


die Basis für Bellini der Pfirsichsaft (ich bin nicht in Harry's Bar, in der ein Angestellter jeden Tag die Pfirsiche verarbeitet)

Der Prosecco war gut und überraschenderweise auch der Rose, obwohl ich ja sonst keinen Rose mag. Das lag wohl auch an den Trauben die verwendet wurden. Die Roten waren  mir heute alle zu süß. Grappa vertrage ich nicht, da bin ich raus. Aber der Bellini hat mir sehr gut gefallen, da habe ich ein Glas von der weiße…

Lammsteak gegrillt - 2019

Bild
Lammsteak gegrillt - 2019*** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern ***

gegrillt wurde im März, sowie im Juni sehr oft eins, zwei, drei mal und auch im August ein und zwei mal. Auch noch im Oktober.

Lammsteak gegrillt - März
Schon letztes Jahr habe ich ein Lammsteak gegrillt, das war so lecker und so habe ich es dieses Jahr an einem der ersten warmen Tage (30.03.2019) wiederholt. Ich habe bei meinem regionalen Lamm Händler ein schönes gewürztes Lammsteak auf dem Rheinischen Bauernmarkt erworben. Für eine Portion.
Lammsteak (gewürzt)Lammgewürz (altes Gewürzamt)Meersalz BeilagenMischsalatSylter SalathimmelWhiskey Pfeffer SauceBaguette Los geht es. Den Grill anheizen. Das Fleisch auf den heißen Grill gegen. Beobachten, aber Lamm braucht nicht so lange. Jeder Grill ist anders, daher kann ich euch keine genauen Zeiten liefern. Schaut einfach mal bis es gut ist.


Den Salat auf den Teller legen mit dem Dressing benetzen, etwas Steak Sauce auf den Teller. Das Fleisc…