Posts

Posts mit dem Label "Trüffel" werden angezeigt.

Trüffel Fettuccine

Bild
Trüffel Fettuccine


*** Produkttest / enthält umbeauftragte Werbung ***

Ich hatte Fettuccine al Tartufo von der Pasta Manufaktur Filotea aus der Nähe von Ancona bei Lettinis eingekauft, die 250g Packung für 8€. Entdeckt habe ich sie auf einem Probiersamstag zur Region Marken.

Heute der Produkttest ob die Pasta schmeckt. Ich habe sie spontan nach Feierabend recht schlicht zubereitet, da ich alle weiteren Zutaten fast immer im Vorrat habe und ich den Geschmack beim ersten Versuch nicht überdecken wollte. Pro Portion benötigt man
60 g Fettuccine mit TrüffelnSalz20 g ParmesanOlivenölOregano (frisch, optional)Die Fettuccine in Salzwasser kochen, sie benötigten nach Packungsangabe nur vier Minuten, bei mir haben sie fünf Minuten gebraucht. Das ist für getrocknete Pasta eine recht kurze Zeit. Ein Mitarbeiter des Herstellers begründete dies mit der langsamen Trocknung bei niedrigen Temperaturen. Dazu gibt es auch diesen Beitrag auf italienisch.


Die Pasta mit einer Schöpfkelle in vorgewärmte tief…

Kartoffelpüree

Bild
Kartoffelpüree
Selbstgemacht schmeckt viel besser als das Zeug aus der Tüte. Macht kaum Arbeit. Obiges Bild ist als Beilage zu Sauerkraut und Kasseler.  Für eine Portion, lasst sich aber beliebig skalieren.
Kartoffel (mehlig kochende Sorte)SalzSahneButterMuskatnussTrüffelöl (optional)Trüffel (ganz, ganz optional) Die Kartoffel schälen und grob klein schneiden, dann geht es etwas schneller, sie wird ja eh durchgepresst.


In Salzwasser so knapp 20 Minuten kochen bis sie weich sind. Dann etwas ausdämpfen lassen und durch die Kartoffelpresse geben.


Anschließend zurück in den Topf und einen Schuss Milch oder Sahne und etwas (nicht zu viel) Butter dazu geben. Ich möchte Kartoffeln schmecken und nicht nur Butter. Mit Salz und Muskatnuss abschmecken.


Update: Wenn ihr es habt und es zum Gericht passt etwas Trüffelöl untermischen. Aber bitte eine Produkt nehmen ohne künstliche Aromen. Beim Kassler hätte ich es nicht genommen, da geht der feine Trüffelgeschmack etwas unter, aber zu der geschmurgel…