Posts

Es werden Posts vom November, 2019 angezeigt.

Kochwerkstatt - November 2019

Bild
Kochwerkstatt - November 2019*** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung ***

An einem Samstag im November traf sich das Slowfood Convivium Düsseldorf zum gemeinsamen Kochen in der Kochwerkstatt in Lörick. Mit einer Gruppe von 14 Personen kochten und speisten wir gemeinsam.
als Menü hatten wirBlue Cheese Dip mit CruditeTruthahn mit BeilagenRosenkohlSüßkartoffelnCranberry SoßeKartoffelpüreeLeber FüllungPilz FüllungPumpkin Pie
Als ich im August auf den Social Media Kanälen, meine Freundin Lee durch die USA schlemmen sah und wir gerade in der Slow Food Kochgruppe ein Thema für den Herbst suchten, habe ich sie gefragt, ob sie nicht "Amerikanische Rezepte" hätte. Lee hatte zuvor einige Jahre in Chicago gelebt, ist nun jedoch zurück nach Düsseldorf gekommen. Ihr gefiel der Gedanke von Anfang an und so wurde die Idee eines "Thanksgiving Menüs" geboren. Und auch später bei der Wahl innerhalb der Kochgruppe lag das Menü weit vorne. Viele, und da zähle ich mich dazu,…

Krause Glucke mit Ei

Bild
Krause Glucke mit Ei*** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern ***


Ich hatte diesen Pilz zuvor noch nie zuvor gesehen, als ich ihn auf dem Carlsplatz entdeckte. Es ist ein butteriger Pilz, gebraten mit etwas Rührei entsteht eine sehr leckere Kombination.


Schon jetzt kann ich sagen das es sehr lecker wurde. Der Pilz schmeckt sehr gut und das Ei rundet es ab. Auf dem Bild seht ihr eine sehr kleine Portion. Es war mein erster Versuch, beim nächsten mal gibt es garantiert mehr.

Krause GluckeSchalotteButterEiSalzPfefferMuskat Ei aufschlagen und verrühren, ganz wenig würzen. Schalotte fein hacken. Krause Glucke in kleine Röschen zerteilen, darauf achten das der Pilz gut gereinigt ist. Die Pilze waren schon hervorragend gereinigt, Danke an Gemüsehändler Schier für diese Qualität.


Butter in  einer Pfanne erwärmen und die Krause Glucke darin 4 Minuten anbraten. Nun die Schalotte hinzu geben und weitere 4 Minuten braten.


Pfanne von der Herdplatte ziehen und ein verq…

Pasta mit Steinpilzen II

Bild
Pasta mit Steinpilzen II*** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern ***

Herbstzeit ist Pilzzeit und mit Pasta wird es immer wieder lecker. Vielleicht nicht ganz italienisch wegen der verwendeten Sahne. Alternativen, auch ohne Sahne, gibt es in Rezepte Pasta mit Steinpilzen. Für 1 Portion.

die Pasta85 g PastaSalz der Sugo100 g Steinpilz1 Schalotte2 KnoblauchzehenPetersilieOlivenölButter50 ml Pilzfond30 ml SahneSalzPfefferPasta Wasser das ToppingParmesanPetersilieTrüffelöl
Auf dem Carlsplatz habe ich Steinpilze aus der Eifel gesehen. Die sahen gut aus und so habe ich sie mitgenommen.


Die Pilze in Scheiben schneiden, Schalotte und Knoblauch auch fein schneiden, Petersilie hacken. 

Öl in einer Pfanne erwärmen, Schalotten und Knoblauch anbraten. Salzen und Pfeffern. Dann die Pilze dazu geben und gut anbraten, wenig salzen und pfeffern. Dann ein Stück Butter, sowie Pilzfond und später auch Sahne dazu schütten und etwas einkochen lassen. Am Ende etwas von der Pet…

Stoofvlees

Bild
Stoofvlees aus dem Slowcooker*** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern ***


Heute geht in unser Nachbarland, das schöne Belgien. Belgien ist ja für sein Bier bekannt und mit belgischem Bier koche ich auch heute. Bis auf das Bier sind die meisten Zutaten regional.
Ich bereite das Gulasch in Anlehnung an die WDR Heimathäppchen zu, habe es aber angepasst und umgewandelt um es im 1,5 l Slowcooker zuzubereiten. Das Rezept reicht für 2 bis 3 Portionen. Dazu passt natürlich ein belgisches Bier, aber ein kräftiger Rotwein geht auch. Als Beilage Kartoffelpüree oder einfach Baguette.
500 g RindergulaschRapsöl250 g Zwiebeln80 g BuchspeckSalzPfeffer250 ml belgisches Trappistenbier200 ml Rinderfond2 EL Senf (ABB)1 EL Gewürzmischung Saft (altes Gewürzamt)1 EL Apfelkraut1 EL ThymianessigLorbeerblätter (frisch)Thymianzweige 25 g Soßenlebkuchen ToppingPetersilie BeilagenKartoffelpüreeMöhren
Speck in feine Würfel schneiden, Zwiebeln fein hacken.


Rapsöl in einer Pfanne erhit…

Schwarzkohlsalat mit Roter Bete

Bild
Schwarzkohlsalat mit Roter Bete
Schwarzkohl auch Palmkohl oder Cavolo nero genannt, kennt ihr doch bestimmt. Wenn nicht wird es Zeit ihn mal auszuprobieren. Ich habe ihn schon in einer Suppe verarbeitet und auch zur Pasta serviert. Heute gibt es ihn lauwarm als Salat. Bekommen habe ich den Kohl aus regionalen Anbau vom Markt.
Die Zutaten sind für eine Portion, Mengenangaben in Klammern sind nach dem Putzen und Schneiden gewogen.
140 g Schwarzkohl (70 g)1 KnoblauchzeheOlivenölSalzPfefferGewürzmischung Erde (altes Gewürzamt)Senf-Essig70 g Rote Bete (gegart)Walnüsse Knoblauchzehe fein hacken. Rote Bete in Scheiben schneiden und halbieren. Walnüsse aus der Schale befreien und zerbröseln. Vom Schwarzkohl die Rippen entfernen und Blätter in Streifen schneiden.


In einer Pfanne Olivenöl auf mittlere Hitze erwärmen. Die Steifen vom Schwarzkohl darin gute 5 Minuten braten, dabei Salzen, Pfeffern und etwas von der Gewürzmischung dazu geben. Zum Ende auch den Knoblauch leicht anbraten.


Hitze auss…

Weihnachtsmärkte in Düsseldorf 2019

Bild
Weihnachtsmärkte in Düsseldorf 2019*** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern ***

Alle Jahre wieder öffnen in der Vorweihnachtszeit die Weihnachtsmärkte. Solltet ihr euch in Düsseldorf nicht auskennen, habe ich eine kleine Zusammenstellung aufbereitet damit ihr euch orientieren könnt. Ich beginne mit den Märkten im Zentrum also am Burgplatz, dann geht es über die Altstadt auf die Kö und von dort in die Innenstadt. Das sind die größten Märkte mit über 200 Buden. Es gibt in den Stadtteilen noch einige weitere aber deutlich kleine Märkte, so auch auf der Nordstraße, den ich unter anderem schon besucht habe.

Hinweis die meisten Bilder sind vom 2016 und weiteren Jahren, aber so viel Veränderung gibt es von Jahr zu Jahr auch nicht.

Auch in diesem Jahr bleiben die Märkte bis nach Weihnachten geöffnet. Ich finde das eine gute Entwicklung. Geöffnet, wenn nicht anders angegeben, vom Donnerstag den 21.11.19 bis zum Montag den 30.12.19 - geschlossen am Totensonntag,…