Posts

Kartoffeln, Zwiebeln, Fenchel

Bild
Kartoffeln, Zwiebeln, Fenchel Einfache Hausmannskost mit Zutaten die ich, bis auf den Fenchel, eh fast immer im Hause habe. Die Zubereitung braucht seine Zeit, aber es lohnt sich. Es wird richtig lecker, am Anfang dachte ist es sind doch nur Bratkartoffeln aber die Verbindung mit Zwiebeln und Fenchel gibt dem Gericht einen tollen Geschmack.  In ganz grober Anlehnung an Hugh's tollem Kochbuch "Drei gute Dinge" auf Seite 131. Aber bei mir in der Zubereitung doch anders. Übrigens wenn du den Speck weglässt, dann ist es auch vegetarisch.  Für 1 Portion, die Zahlen in Klammern sind nach dem Putzen und Schneiden gewogen.  200 g Kartoffeln (vorgegart) Zwiebeln (80 g) ½ Fenchel (120 g) Speck (20 g) 2 Knoblauchzehen (7 g) Rapsöl  Salz Pfeffer das Topping Schnittlauch Die Kartoffeln müssen vorgekocht sein, am Besten vom Vortag. Die Kartoffeln in Scheiben oder Spalten schneiden. Die Zwiebel halbieren und in Ringe schneiden. Von der Fenchelknolle dünne Scheiben abschneiden. Später no

Garnellen gegrillt - 2021

Bild
Garnellen gegrillt - 2021 *** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern *** im Mai   Garnellen gegrillt - Mai Auf dem Carlsplatz habe ich beim Fischhändler Pahlke Riesen Garnellen gesehen. Sie gingen mit 7,98€ / 100g schon gut ins Geld.  Einen Brummer mit rund 250g habe ich mitgenommen.  So kam das Krustentier am Sonntag Mittag ( 09.05.2021 ) auf den Grill.  Riesen Garnelle (250 g) Knoblauch in Öl Basilikum-Koriander-Salsa Salz Pfeffer Pepper Mexico die Beilagen Mischsalat Sylter Salathimmel Cocktail Sauce Baguette  Garnellen in der Mitte teilen, den Darm entfernen. Ganz leicht mit Salz und Pfeffer würzen, mit Salsa bestreichen und den Knoblauch auf das Krustentier legen, ganz wenig Pepper Mexico drüber streuen.  Nun die Garnelen au

Cocktail Sauce

Bild
Cocktail Sauce *** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern *** Von Cocktail Sauce gibt es wohl Varianten ohne Ende, sehr gut passend für Krustentiere. Allen Varianten gemeinsam ist wohl, das Ketschup enthalten ist. Dies ist eine Abwandlung meines Joghurt Mayonnaise Dip , deutlich röter und daher wohl klassischer. Ebenso lecker, für 2 Portionen.  45 g Miracel Whip 45 g Joghurt 1 EL Tomatenketchup 1 EL Brandy 1 Knoblauchzehe Salz Pfeffer ½ TL Piment d'Espelette 1 TL Senfessig Die Zutaten liegen bereit... Knoblauchzehe durch die Presse jagen und mit alle weiteren Zutaten vermischen. Bis zur Verwendung kühl stellen.  dann servieren...so gegrillten Garnelen lecker war es wieder einmal

Schweinebauch gegrillt - 2021

Bild
Schweinebauch gegrillt - 2021 *** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern *** Schweinebauch am Dienstag und Mittwoch  im März, am Freitag  und Dienstag im Juni,  Schweinebauch gegrillt - März I Schweinebauch ist ein vorzügliches Fleisch zum grillen, denn das Fett trocknet das Fleisch nicht so schnell aus. Ich habe das Fleisch beim Metzger auf dem Bauernmarkt in Voraussicht auf die warmen Tage mitgenommen. So konnte ich es an einem Dienstag ( 30.03.21 ) grillen.  Schweinebauch (mariniert) die Beilagen Eisberg-Salat Sylter Salathimmel Zaziki Whiskey Pfeffer Sauce Baguette Das Fleisch an der Schwarte einschneiden und wie gewohnt auf den Grill legen. Von beiden Seiten grillen bis die gewünsch

Süßkartoffelpüree mit Salsa

Bild
Süßkartoffelpüree mit Salsa Auch mit Süßkartoffeln kann man herzhafte Gerichte kochen, hier in Kombination mit frischem Salsa, das dem Gericht den richtigen Pep verleiht.  Das Rezept ist in Anlehnung an Ottolenghi's Kochbuch "Simple" auf Seite 143.  Das Rezept ist für 1 Portion, obwohl das Salsa eher für 2 Portionen ist, kann aber beliebig skaliert werden. Das passt als Beilage auch gut zu Fleisch oder Fisch vom Grill oder pur als kleine Vorspeise.  250 g Süßkartoffel Salz Pfeffer das Salsa 1 Limette 2 EL Olivenöl 1 Knoblauchzehe Basilikum Koriander Salz Pfeffer Zuerst bereite ich das Salsa zu. Limette auspressen, Kräuter klein schneiden, Knoblauch durch die Presse jagen und alles mit dem Öl vermischen. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.  Die Süßkartoffel halbieren, mit der Schnittfläche nach unten auf Backpapier in den vorgeheiztem geben  und bei 220°C für 40 Minuten garen ( Oben rechts ). Ofen ausstellen. Das Fleisch mit einem Löffel aus der Schale schaben und in