Posts

Ce Soir

Bild
Ce Soir Es wird ein Aperitif, nicht süß sondern eher etwas bitter. Liebhaber von der leicht bitteren Seite werden ihn wohl mögen...    6 cl Cognac 2,5 cl Cynar 1,5 cl Chartreuse gelb 1 Spritzer Angostura 1 Spritzer Orange Bitter Alle Zutaten in einen Cocktail Shaker füllen, Eiswürfel dazu geben. 20 Sekunden shaken, dann in ein Cocktailglas abseihen.  nicht ganz einfach...

Grillen Sommer 2022

Bild
Grillen Sommer 2022 *** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern *** Nach dem Bericht über das  Grillen 2021  setze ich die Reihe in diesem Jahr fort. Diese Saison stand weniger im Zeichen der Corona Pandemie (Covid-19). Hinweis:   Das Scheiben und Bearbeiten der Beiträge braucht seine Zeit, daher liegt zwischen dem tatsächlichen Zubereiten und dem Beitrag oft ein Weilchen. Ich habe in der Liste das Datum an dem ich das Gericht zubereitet habe sowie die Höchsttemperatur an diesem Tag hinzugefügt. Ich habe auch noch einige weitere Male gegrillt ohne einen Beitrag zu erstellen. Der Sommer im Jahr 2022 startete recht üblich für einen Sommer im Mai und so konnte ich in dieser Saison das erste mal auf dem Balkon grillen. Bei den Beilagen gab es Neuerungen, aber auch Klassiker die immer wieder

Pasta mit Rinderfieletstreifen

Bild
Pasta mit Rinderfieletstreifen Auch mit nur wenig Fleisch wird es ein leckeres Pasta Gericht. Für 1 Portion, die Mengenangaben sind nach den Putzen und Schneiden gewogen.  die Pata Pasta (80 g) Salz der Sugo Zucchini (75 g) Chili mild (15 g) Knoblauchzehen 75 g Filetsteak 150 ml Tomatensauce Salz Pfeffer Olivenöl das Topping Basilikum (frisch) Parmesan Die Tomatensauce frisch kochen oder eine vorbereitete aus dem Tiefkühler nehmen und auftauen lassen. Das Fleisch aus dem Kühlschrank nehmen.  Zucchini in Stifte schneiden, milden Chili in Ringe schneiden und Knoblauch fein schneiden. In einer Pfanne Olivenöl erwärmen und das Gemüse darin anbraten bis es Bratspuren zeigt. Dabei Salzen und Pfeffern. Wenn es fertig ist, aus der Pfanne nehmen und beiseite stell

Last Word

Bild
Last Word Ein Cocktail der würzig und zugleich frisch schmeckt. Gemixt aus vier gleichen Teilen. Dieser Cocktail ist einer meiner Favoriten.  2 cl Gin 2 cl Chartreuse grün 2 cl Maraschino 2 cl Limettensaft Alle Zutaten in einen Cocktail Shaker füllen, Eiswürfel dazu geben. 20 Sekunden shaken, dann in ein Cocktailglas abseihen. Beim Limettensaft unbedingt frisch gepressten Saft verwenden, das lohnt sich. Die Limetten Scheibe als Dekoration habe ich weggelassen.  Wie im Original Rezept habe ich grünen Chartreuse verwendet und somit wird er optisch "grün". Da der Gelbe Kräuterlikör auch passt, gibt es auch eine gelbe Variante, die etwas süßer ist.  komplex und spritzig

Pasta mit Räucherlachs und Avocado

Bild
Pasta mit Räucherlachs und Avocado *** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern *** Etwas abgefahren, aber lecker. Es gibt einen Sugo der ein wenig an ein Frühstück erinnert, Ei, Käse, Räucherlachs und Avocado. Probiert es aus. Die ursprüngliche Idee stammt von Max Mariola .  Statt wie im Original Räucherlachs habe ich geräucherte Lachsforelle vom rheinischen Bauernmarkt verwendet. Auch ein Produkt aus der Region kann gut zur Pasta passen. Für eine kleine Portion, die Mengenangaben in Klammern sind nach dem Putzen und Schneiden gewogen.  die Pasta  80 g Pasta (pro Portion) Salz der Sugo Lachsforelle (65 g) kleine Zwiebel ½ Avocado (65 g) Butter Schnittlauch Limette Ei Parmesan das Topping Mélange Noir ( altes Ge