Posts

Kastanien Pasta mit Steinpilzen II

Bild
Kastanien Pasta mit Steinpilzen II *** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern *** Ende des Sommers 2021, kurz vor dem Herbstanfang habe ich wieder frische Steinpilze auf dem Markt gesehen und mitgenommen. Die waren noch nicht aus Deutschland, aber immerhin aus Frankreich. Ich habe sie mit ähnlich wie im letzten Jahr bei  Kastanien Pasta mit Steinpilzen zubereitet, jedoch habe ich das Rezept leicht verändert. Auf jeden Fall war es wieder super lecker und ich breite es diesen Herbst bestimmt noch einige Male zu.  die Pasta 85 g Pasta Salz der Sugo 170 g Steinpilze 2 Knoblauchzehen (20 g) 2 Zweige Rosmarin (9 g) Olivenöl 200 ml Champignon Fond Salz Pfeffer Die Steinpilze in grobe Stücke schneiden, die Rosmarin Nadeln abstreifen und den Knoblauch fein schneiden.  Olivenöl i

Zander mit Tomatensauce

Bild
Zander mit Steinpilz-Tomatensauce Ich hatte Lust auf ein schönes Stück Fisch und so gab es Zander, dazu viel Tomatensauce mit Steinpilzen. Für 2 Portionen.  280 g Zanderfilet Mehl Olivenöl Salz Pfeffer Tomatensauce mit Steinpilzen Zuvor die Tomatensauce zubereiten, das dauert am Längsten.  Das Zanderfilet aus den Kühlschrank nehmen.  In zwei Portionen teilen und die Hautseite vor dem Braten mehlieren. Olivenöl erwärmen und den Fisch auf der Hautseite braten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Einmal wenden und eine halbe Minute auf der Fleischseite braten.  Auf einen vorgewärmten Teller geben und die Tomatensauce darüber geben. Dazu Baguette servieren.  sehr lecker und leicht

Tomatensauce mit Steinpilzen

Bild
Tomatensauce mit Steinpilzen Jetzt im Spätsommer habe ich frische, reife Tomaten verwendet, sonst würde ich welche aus der Dose oder Glas verwendet. Die Zahlen in Klammern sind nach dem Putzen und Schneiden gewogen. Reicht für minimum 2 bis 3 Portionen als Beilage.  die Tomatensauce 1 kleine Zwiebel (50 g) 2 Knoblauchzehen 1 EL Petersilie (gehackt) Basilikum 2 Sardellenfilets 2 TL Tomatenextrakt (alternativ Tomatenmark) Chili 10 g Steinpilze (getrocknet) 200 ml Steinpilzwasser 3 Tomaten (270 g) Salz Pfeffer Olivenöl Zwiebel und Knoblauch klein schneiden, von den Tomaten die wässrigen Teile entfernen und zerteilen. Clili und Petersilie fein hacken. Basilikum abzupfen.  Die Steinpilze 30 Minuten heißem Wasser einweichen. Steinpilze abschütten aber das Einweichwasser auffangen. Die Pilze in Stücke schneiden.

Pasta mit geröstetem Blumenkohl

Bild
Pasta mit geröstetem Blumenkohl *** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern *** Ich hatte noch ein Stück Blumenkohl und einige Frühlingszwiebeln im Gemüsefach. Was macht man daraus? Eine Variante meines Rezept  Pasta mit geröstetem Brokkoli . Da lohnt sich die Reste Verwertung, denn auch dieses Pastagericht schmeckt richtig lecker. Es braucht einige Zeit bei der Zubereitung, denn der Blumenkohl muss erst einmal geröstet werden. Aber das macht der Backofen alleine und der Rest ist recht überschaubar. Der Sugo ist für 2 Portionen und die Zahlen in Klammern sind nach dem Putzen und Schneiden gewogen.  die Pasta 85 g Pasta (pro Portion) Salz der Blumenkohl 200 g Blumenkohl Röschen Olivenöl Mélange Blanc ( altes Gewürzamt ) Salz der Sugo Frühlingszwiebeln (nur weiße Teile) (60 g) Olivenö

Spitzpaprika mit Thunfisch

Bild
Spitzpaprika mit Thunfisch *** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern *** Es gibt einen mediterranen Geschmack aus dem Ofen.  Recht einfache Hausmannskost, genau das Richtige für einen Abend vor der Glotze. In Anlehnung an ein Rezept von eineprisesalz , aber in Teilen doch anders. Wie Claudia in ihrem Blog geschrieben hatte, verträgt das Rezept viele Variationen und die Mengenangaben sind nur ganz grobe Richtwerte. Die Zahlen in Klammern sind nach den putzen und schneiden gewogen, für zwei kleine Portionen. Tip: Wenn etwas übrig bleibt, die Reste schmecken auch kalt richtig gut, also nichts wegwerfen.  die Basis 2 Spitzpaprika (300 g) die Creme Thunfisch (170 g) Oliven schwarz (25 g) 1 Staudensellerie (50 g) 250 g Tomaten ( aus den Glas ) 90 g Ziegenkäse Satz Pfeffe