Posts

Es werden Posts vom April, 2018 angezeigt.

Steakschmiede - April 2018

Bild
Steakschmiede - April 2018 Auf dem Carlsplatz in Düsseldorf kann man nicht nur lecker einkaufen, sondern man kann auch zu Mittag essen. Eine der Möglichkeiten ist die Steakschmiede. Dort gibt es leckeres Fleisch zum einkaufen aber auch gegrillte Steaks. Ich war ich schon öfters hier, aber da sich in den fast zwei Jahren seit meinem letztem Bericht einiges verändert hat, dachte ich es wäre gut mal wieder ein paar aktuelle Bilder zu machen.
Ich hattePlain Steak für knapp 10€

Bei dem Fleisch bin ich mir treu geblieben und habe ein Plain Steak genommen. Ihr könnt aber auch ein Steak aus der Fleischtheke auswählen und dann direkt vor Ort grillen lassen.

Das Plain Steak ist ein 180g Black Angus Flap Steak, dazu Kräuterbutter und grobes Salz. Ich habe das Fleisch medium-rare bestellt und auch so bekommen.


ein Blick auf den Stand

wie gesagt man kann hier auch frisches Fleisch einkaufen

die Speisekarte

das Steak



Purer, ehrlicher Genuss.  


Münstermann Kontor - Januar & April 2018

Bild
Münstermann Kontor - Januar & April 2018 Ein Besuch im Januar und einer Mitte April und einer Ende April.



An einem Dienstag Nachmittag gegen 16 Uhr ging es ins Münstermann Kontor in die Carlstadt. Vor knapp einem Jahr war ich schon einmal zur Mittagszeit hier. Zu dieser Uhrzeit in der Woche einen Platz zu finden war kein Problem, am Wochenende oder zu den Spitzenzeiten sieht das anders aus. Nahe dem Carlsplatz gelegen gibt es hier eine moderne, internationale Bistroküche.
ich hatteBrot und Butter (Gruß aus der Küche)Weißwein - Riesling von der Mosel (0,1l)Rotwein - Spätburgunder aus der Pfalz (0,1l)Wasser (0,2l)Gulaschsuppe (mittel) alles zusammen für 18€.

Der Service kam sofort und war sehr freundlich. Die Getränke und Speisen wurden zügig serviert wie man das in einem solchem Lokal erwartet.

Die Suppe war richtig gehaltvoll mit ordentlich Fleisch und sehr lecker. Der Riesling war gut, den Spätburgunder fand ich nicht so toll, aber das ist Geschmacksache, es war kein schlechter …

Bricks Bar - April 2018

Bild
Bricks Bar - April 2018
Mitte April traf sich das Slowfood Convinium Düsseldorf zum Cocktail Tasting in der Bricks Bar in Oberkassel. Wir trafen uns um halb Acht und das gemütliche Cocktail schlürfen dauerte so drei Stunden.


Barchef Stephan Körner bediente uns und erkläre sein Konzept der Bar. Regionalität und Handwerk sind dabei wichtige Aspekte.


Es gibt immer mehr Spirituosen aus dem deutschsprachigen Raum, also aus „Germany, Switzerland & Austria“. Dazu hat man das Label "Made in GSA" geschaffen.

Natürlich werden alle Säfte selbst ausgepresst und auch der Bitter selbst hergestellt. Das ist schon einerheblicher Aufwand und unterscheidet eine solche Bar von einer Cocktail Verkaufsstelle auf der Partymeile Bolkerstraße.

Stephan setzt immer mehr auch auf regionale Zutaten und die standen beim heutigen Tasting ganz im Vordergrund. Denn Slow Food unterstützt den regionalen Gedanken, neben den Aspekten gut, sauber und fair.
es gab vier CocktailsBalthasar HighballCowbellEspr…

Fleckensteins - April 2018

Bild
Fleckensteins - April 2018 An einem Dienstag Mittag habe ich mir das bei einem Besuch das Fleckensteins aufgesucht.
Das Fleckenstein hat erst rund ein halbes Jahr geöffnet und wird von dem Ehepaar Fleckenstein betrieben. Der Laden befindet sich in Düsseldorf Pempelfort.

Ich hatte über dieses Geschäft im Internet gelesen und hatte nun Zeit gefunden es mir genauer anzuschauen.

Im Geschäft kann man Schinken, Feinkost, Kaffee, und Wein einkaufen. Zusätzlich kann man hier auch Essen gehen: Frühstück und Mittagstisch. Am Freitag ist auch Abends geöffnet und hin und wieder finden Weinverkostungen statt. Es wird täglich frisch mit guten Produkten gekocht.

Ich kam sofort mit den Besitzern ins Gespräch und freudig erzählte mir Christine, sie stammt übrigens aus einer Metzger Familie, alles über das Konzept. Sie verwenden nachhaltige Produkte, kein billiges Fleisch aus Massentierhaltung, sondern von Fleisch von Züchtern die sie kennen. Das Schweinefleisch stammt aus Westfahlen, das Rindfleisch …