Fleischsalat

Fleischsalat


Ein deutscher Klassiker etwas anders zubereitet. Bewusst ohne Mengenangaben.


Den Essig und die Kapern-Creme bekommt ihr bei Inka & Mehl auf dem Carlsplatz.



Den Spitzpaprika schälen, denn die Schale von der Paprika ist unverdaulich.  Nehmt am besten einen Sparschäler, dann in feine Streifen schneiden. Die Gewürzgurken in kleine Stücke schneiden. Beides in eine Schüssel geben. Dann auch die Fleischwurst in mundgerechte Streifen schneiden und auch in die Schüssel legen, vermischen.
Nun wird gewürzt. Als erstes den Joghurt Mayonnaise Dip und das Kapern Confit dazu geben und alles unterziehen. Dann den Senfessig und den milden Essig hinzufügen. Salzen und Pfeffern. Alles gut verrühren. Dann eine Stunde ziehen lassen.



Vor dem Servieren noch etwas Schnittlauch hacken und dazu geben. Nochmals Abschmecken und wenn nötig nachwürzen.


Dazu etwas dunkles Brot servieren.




leckerer Snack