Lettinis (Sizilien) - Februar 2019

Lettinis (Sizilien) - Februar 2019

*** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern ***

Probiersamstag bei Lettinis, dieses mal ging es in den Süden Italiens nach Sizilien. Als regelmäßiger Leser meines Blogs kennt ihr das italienische Feinkostgeschäft bestimmt schon.

Es gab heute recht viel Süßes, das hätte ich bei Sizilien gar nicht erwartet, aber etwas Herzhaftes war auch dabei. Die Mini Cannoli mit selbst gemachter Ricotta Sahne Creme waren weniger süß als erwartet und richtig lecker. Auch der Kartoffel und der Fenchel-Salat mit Orangen waren wie gewohnt gut. Als ich beim Rotwein angekommen war habe ich noch die Pasta probiert. Es waren Pasta Stefanelle mit einem Pistazien Pesto und Parmesan, eine leckere Kombination.

Beim Wein haben mir der Gerbino Bianco, der Vurria Nero d'avila und der Helios Rosso am Besten geschmeckt.

Übrigens der der Probiersamstag kostet nur 9€ von denen ihr für den Einkauf 5€ angerechnet bekommt. Super lecker, es lohnt sich und der nächste Probiersamstag kommt bestimmt. Dann geht es nach Apulien, der Heimat der Inhaberin. Kommt vorbei, vielleicht sehen wir uns...


der Eingang


die Produkte 



die Weine und die Spezialitäten

die Produkte der Verkostung


ein Fenchel-Salat mit Orangen 
(klassisch)


und ein italienischer Kartoffelsalat


 etwas Dolci
Mini Cannoli mit Ricotta Sahne Creme
sehr lecker, nicht zu süß


Claudia kümmerte sich heute um die Weine


die Rotweine und die Weißweine im Hintergrund


Pasta gab es auch



die Pasta: Stefanelle


und das Pesto


die fertige Pasta mit Pistazien Pesto und Parmesan


lecker war es

das Pesto habe gleich mitgenommen, 
die Pasta und Parmesan hate ich eh Zuhause