Kartoffelsalat mit Gurken

Kartoffelsalat mit Gurken


in Anlehnung an Roberts Kochbuch S.230, für 2 Portionen. Der Salat wird die Basis für meinen Vogerlsalat a la Poldi.

  • 500 g Kartoffeln (festkochend)
  • 1-2 Gewürzgurken

die Marinade

  • 2 Schalotten
  • 150 ml Fond
  • 15 ml Rapsöl
  • 8 ml Sojasauce
  • 60 ml Weißwinessig
  • 15 ml Gurkenessig
  • 1 TL Zucker

Die Schalotten sehr fein hacken. Alle Zutaten für die Marinade mischen.


Die Kartoffeln mit Schale kochen in Salzwasser kochen. Abschütten, möglichst warm schälen und in Scheiben schneiden. Die Gewürzgurke fein schneiden. Erst Kartoffeln und Marinade mischen, dann die Gurken dazu geben. Mindestens eine Stunde ziehen lassen. (Bei mir waren es nur 330g Kartoffeln daher etwas viel Marinade)


wenn der Salat gezogen hat


sehr lecker