Aldo Genovese - Februar, April & Juni 2018

Aldo Genovese - Februar, April & Juni 2018

*** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung ***

Die Besuche im Februar und im April sowie im Juni. Es ist die Edition der ersten Jahreshälfte denn in der Zeit vom 30. Juli bis einschließlich den 23. August ist das Lokal in der Sommerpause.




an einem Donnerstag Abend im Februar habe ich mal wieder das Aldo Genovese besucht. Zuletzt war ich im Dezember zur Mittagszeit dort. Es ist ein italienisches Restaurant mit einer offenen Küche in der lecker und authentisch gekocht wird.

ich hatte

  • Antipasti und Brot (Gruß aus der Küche)
  • Pasta mit Trüffel
  • Rotwein (0,2l)
  • Rotwein (0,1l)
alles zusammen für faire 23€ (14€ für die Pasta, 9€ für die beiden Weine)

Ich wurde nett begrüßt und fand sofort einen Platz. Erst hatte ich vor etwas Fisch zu essen und auch schon fast bestellt, aber da zeigte mir Aldo die frischen Trüffel die er bekommen hatte. Die rochen schon erstklassig, so habe ich mich umentschieden und Pasta mit Trüffel genommen. Eine absolut erstklassige Wahl es sich später herausstellte. Die Pasta schmeckten wunderbar intensiv nach den Trüffeln. Auch der Wein passte und war lecker.

Typische italienische Produktküche, einfache Rezepte mit hochwertigen Zutaten, wunderbar. Ein leckerer Abend, es lohnt sich hier vorbei zu schauen.


Einblicke in das Lokal


die Vorspeise und der Wein


die Pasta mit den Trüffeln



super lecker




Ein weiters mal war ich an einem Mittwoch Abend beim Aldo Genovese. Wie schon berichtet wird hier frisch und ehrlich gekocht.

ich hatte

  • Antipasti und Brot (Gruß aus der Küche)
  • Ravioli mit Leber
  • Rotwein (0,2l)
  • Wasser (0,75l)
alles zusammen für faire 22€

Ich war früh dran, wurde nett begrüßt und fand sofort einen Platz. Erst mal ein Wasser genommen, die Auswahl des Wein habe ich abhängig vom Essen gewählt. Auf der Tageskarte standen viele leckere Speisen und ich entschied mich für die Ravioli mit Leber. Dazu passt selbstverständlich ein Rotwein.

Wie immer gab es zum Auftakt etwas Antipasti aus der Theke. Nach kurzen Wartezeit wurde die Pasta serviert. Die Ravioli waren gefüllt und wurden mit der Leber und Salbei in einer wunderbaren leichten Sauce serviert.

Wieder einmal war es sehr lecker. Freundlicher Service, gute Küche, faire Preise was will man mehr an einen Mittwochabend in der Woche.


Einblicke in das Lokal, noch ist es leer,
das änderte sich im Laufe des Abends


ein Blick Richtung Theke


ein Blick nach draussen


die Tageskarte


Antipasti, Wein, Wasser und Brot


die Ravioli


die Sauce ist ein Traum



die Rechnung


immer wieder lecker hier




und wieder an einem Mittwoch habe ich Aldo Genovese aufgesucht. Wie schon zuvor berichtet wird hier frisch und ehrlich gekocht. An diesem Abend hatte ich keine Lust selbst zu kochen und so bin ich kurz nach sechs zum Italiener um die Ecke gegangen.

ich hatte

  • Antipasti und Brot (Gruß aus der Küche)
  • Seeteufel mit Trüffel
  • Wißwein (0,2l)
alles zusammen für faire 22€

Nach einem kurzem Plausch mit Aldo und einem Blick auf die Karte entschied ich mich für den Seeteufel denn Pasta hatte in letzter Zeit schon so oft und etwas Fisch passte zum warmen Sommerabend.

Wie schon erwähnt war es ein Sommerabend und warm genug das man draussen sitzen konnte was ich auch tat. Wie gewohnt kamen Wein, Brot und Antipasti zügig und so konnte ich erst einmal ein wenig knabbern.

Nachdem der Fisch frisch zubereitet und mit Trüffeln belegt worden war, wurde er auch mit etwas Gemüse und Kartoffel in einer Trüffelsauce serviert. Das Gemüse war noch knackig und der Fisch noch glasig, also wie es sein soll. Anderes hätte ich es auch hier nicht erwartet. Auch waren reichlich Sommertrüffel über den Teller verteilt. Fisch und Trüffel auch das ist eine geile Kombination und zur Kartoffel passt der Trüffel sowieso.

Man kann beim Aldo wenig falsch machen, mir hat es hier eigentlich immer hier gut geschmeckt, so auch Heute. Aldos Frau kann einfach gut kochen.


der Eingang


die Tageskarte


die Plätze vor Tür


Wein, Brot, Öl und Antipasti



der Seeteufel mit Trüffel



Halbzeit


die Rechnung


lecker war es,
ich werde wiederkommen



...aber erst nach der Sommerpause. 
Ab dem 24.08.18 ist wieder geöffnet.