Dashi

Dashi selbst gemacht

Basis der japanischen Küche. Miso Suppen brauchen Dashi als Basis.

  • 750 ml Wasser
  • 12cm Kombu (Seetang)
  • 15g Bonito Flocken (Tunfisch)



Den Kombu abwischen, einschneiden und am besten über Nacht in Wasser einlegen. Den Kombu mit dem Wasser in einen Topf  geben. Erhitzen. Kurz bevor das Wasser aufkocht den Kombu aus dem Wasser nehmen. Wenn ihr das verpasst wird es sonst bitter. Dann Bonito Flocken in das Wasser geben und für 2-3 Minuten kochen. Schaum abschöpfen. Ein Sieb mit zusätzlich Küchenpapier ausgelegen. Dann die Brühe durch das Sieb geben. Das Küchenpapier nicht auspressen. Fertig!