Kräutersauce (kalt)

Kräutersauce (kalt)


eine Kräutersauce die z.B. gut zu Pellkartoffel schmeckt. Aber auch zu Fleisch oder einem Kartoffelsalat passt. Ähnelt entfernt einer grünen Soße.

  • 2 Hände Kräuter (Petrsiele, Estragon, Basilikum, Kerbel)
  • 6 EL Joghurt (90 g)
  • 2 EL Senfessig
  • 2 EL Thymianessig
  • 1/2 TL Zucker

Die Kräuter grob hacken. Kräuter mir dem Essig und einen EL Joghurt in den Mixer geben. Dann fein mixen. Nun den Inhalt des Mixern zu dem übrigen Joghurt geben und verrühren oder den den übrigen Joghurt in den Mixer geben und kurz mixen. Bei der ersten Variante wird es cremiger und bei der zweiten Variante etwas flüssiger.