Pasta Käse und Pfeffer

Pasta Käse und Pfeffer - Pasta Cacio e pepe


Heute mal ein Pasta Gericht das sehr einfach und dennoch lecker ist. Es werden nur drei Zutaten benötigt. Einfaches Seelen Futter. Die Zutaten sind für eine kleine Portion, die Mengen können aber beliebig skaliert werden.
  • 80 g Pasta (Spaghetti) 
  • 40 g Pecorino
  • schwarzer Pfeffer
Die Pasta nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente kochen, in der Zwischenzeit den Pecorino reiben. Die Pasta in vorgewärmte tiefe Teller geben. Den geriebenen Pecorino darüber geben und auch etwas Kochwasser dazu geben. Alles gut durchmischen. Dadurch sollte der Käse etwas schmelzen, damit so eine cremige Sauce entsteht.




Dann anrichten



und reichlich Pfeffer frisch 
darüber reiben





wunderbar lecker


Ein Beitrag aus der Reihe Pasta reloaded.