Schmorgurken-Suppe

Schmorgurken-Suppe


Ein lecker und leichtes Süppchen für 2 Portionen

  • 400 g Gurken (3 kleine Landgurken) 
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Butter
  • 200 ml Gemüsebrühe 
  • 100 ml Weißwein
  • 2 EL grobkörniger Senf
  • 2 Scheiben Kochschinken 
  • 1/2 Bund Dill
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Crème fraîche
Topping
  • Jakobsmuscheln (optional)

Gurken schälen, der Länge nach halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauchzehen fein hacken. Kochschinken in grobe Würfel schneiden.


Butter im Topf erhitzen. Zwiebel dazu geben und glasig werden lassen. Das dauert ca. 4 Minuten. Dann die Gurken, Knoblauch und denn Senf dazu geben. 2 Minute anbraten. Brühe und Wein dazu geben. Aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln. Nach 5 Minuten den Kochschinken dazu geben.


Suppe mit Dill würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Crème fraîche dazu geben. Als optionales Highlight eine gebratene Jakobsmuschel dazu geben. Mit geröstetem Brot servieren.


 Sooo lecker mit oder ohne Muschel