Zaziki

Zaziki


eine leckere Beilage

  • kleine Gurke
  • Salz 
  • Knoblauch
  • 300 g Joghurt
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

die Gurke längs halbieren, mit einem Löffel die Kerne heraus kratzen. Nun die Gurke grob raspeln und kräftig salzen.


Eine Stunde im Kühlschrank stehen lassen. Die Gurken etwas drücken damit die Flüssigkeit herauskommt. Die Flüssigkeit abschütten. Nun die Gurken zu dem Joghurt geben. Den Knoblauch schälen, durch eine Presse jagen und ebenfalls zu dem Joghurt geben, ebenso Essig und Öl. Nochmals mit Pfeffer und Salz abschmecken. Das ist die Basis, optional kann man auch etwas fein gehackten Dill dazu geben.

dann servieren


als Beilage zum griechischem Schichtfleisch, aber auch pur mit Brot


eine leckere Beilage