Posts

Fish and Chips

Bild
Fish and Chips *** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern *** Es gibt eine richtig leckere und sehr klassische Kombination von Fish and Chips, dazu Erbsen Püree, Sauce Tartare und natürlich Malzessig. Das ist ein englisches Nationalgericht , das in der vollen Kombination in Deutschland selten anzutreffen ist.  Im Robert. habe ich es im Oktober 2022 ähnlich gegessen, aber dort fehlte das Erbspüree und der Essig.  Bei  Kitchen Impossible Staffel 3 Folge 1  schickt Tim Mälzer im Jahre 2017  Konstantin Filippou nach Whitby  in England. Im dem Fish and Chips Restaurant  Quayside  brät Stuard Fusco seit 25 Jahren in der dritten Generation. Konstantin's Aufgaben sind: Fish and Chips mit Erbsenpüree (Mushy Peas) und Sauce Tartare. Mehrfach zubereitet.  Für 2 Portionen oder eine sehr große Portion.  Backfisch Pommes Erbsen Püree Sauce Tartare Malzessig ( Sarsons ) Alle Produkte zubereiten, dabei auf das Zeitmanagement achten. Dann zusammen

Backfisch aus dem Ofen

Bild
Backfisch aus dem Ofen *** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern *** Es gibt Fisch in einem Teigmantel. Serviert bei Fish und Chips. Es wurde außen knusprig und innen saftig. Den Backfisch zubereiten macht ordentlich Arbeit. Ich habe den Teig schon selbst zubereitet, so bei Seeteufel im Backteig . Aber heute mache es mir einfach und nehme ein Fertigprodukt.  Ofen-Backfisch ( iglo ) Das Fertigprodukt aus dem Tiefkühler holen... Den Ofen auf 220°C vorheizen. Die Fischffilets auf mit Backpapier belegtes Backblech oder Form legen, ... den Fisch hinein stellen, dann nach Packungsangabe 25 Minuten warten, herausnehmen... und servieren.  außen knusprig, innen saftig

Pommes aus der Heißluftfritteuse

Bild
Pommes aus der Heißluftfritteuse III *** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern *** Ich bereite mal wieder Pommes zu. Zu manchen Gerichten gehören die außen knusprigen und innen weichen Kartoffelstäbchen. Heute etwas dicker als bei der vorherigen Zubereitung .  Benutzt habe ich eine Tefal Actifry Heißluftfritteuse. Die Mengenangaben in Klammern sind nach dem Putzen und Schneiden gewogen. Für zwei Portionen als Beilage oder eine große Portion als Snack.  1 Kartoffel (240 g)  2 TL Rapsöl grobes Salz Als Kartoffel habe ich "Desiree" verwendet, die habe ich auf dem Carlsplatz im Kartoffelhaus erworben.  Die Kartoffel schälen, begradigen, dann in 1 cm dicke Stifte schneiden. So bleiben von über 300 g Kartoffel 240 g Stifte übrig. Die Stifte in kaltes Wasser legen und die Stärke abwaschen, dann auf Küchenkrepp trocknen... die Kartoffelstifte für maximal 3 Minuten in kochendem Salzwasser kochen und mit kaltem Wasser abschrecken.  Anschließend erneut auf

Erbsen Püree

Bild
Erbsen Püree - Mushy Peas Es wird eine klassische Beilage aus der englischen Küche, gehört zu Fish and Chips passt aber auch zu anderen Speisen. Für 3 Portionen als Beilage.  250 g Erbsen (TK) 1 Zwiebel (40 g) 50 g Butter 100 ml Gemüsefond Minze (8 g) Petersilie (3 g) 50 ml Sahne Salz Pfeffer Prise Muskatnuss Zwiebeln schälen und fein würfeln. Kräuter von den Stielen befreien, Erbsen und Butter bereit stellen.  Die Butter in einem Topf zerlassen. Zwiebelwürfel zufügen und glasig anschwitzen. Die Erbsen mit dem Fond zugedeckt bei reduzierter Hitze weich dünsten. Zum Ende hin fein gehackte Minze und Petersilie unterrühren. Mit dem Zauberstab nicht zu fein pürieren. Dann Sahne dazu geben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.  Dann ist das Püree fertig Es wurden 3 Portionen à 140 g Erbsen Püree, erfrieren oder zügig verwenden leckere Beilage zur Zubereitung, eine Portion auftauen und langsam erwärmen, nicht kochen.  dann servieren... super lecker

Sauce Tartare

Bild
Sauce Tartare *** enthält unbeauftragte Werbung, wegen Verlinkung und Produkt Bildern *** Eine einfache Interpretation einer Sauce Tartare. Das ist eine aufgepeppte Mayonnaise mit lecker Gürkchen und weiteren Zutaten. Auch davon gibt es so viele Rezepte wie Köche. Für 3 Portionen als Beilage.  40 g Mayonnaise 40 g Sauerrahm 40 g Joghurt 2 TL Senf 1 Ei (S) (37 g) 1 Schalotte (19 g) 1 Gewürzgurke (25 g) Kapern (13 g) Petersilie (4 g)  Schnittlauch (5 g) Meerrettich (5 g) Pfeffer 1 EL Senfessig Das Ei hart kochen, auskühlen lassen und pellen, Die Gewürzgurke, die Schalotte, die Kapern und das Ei fein schneiden. Die Petersilie und den Schnittlauch fein hacken. Den Meerrettich fein reiben, das geht auch im Mixer.  Alle Zutaten mit dem Senf und den cremigen Zutaten mischen, dabei gut verrührten, mit Pfeffer und dem Essig abschmecken. Am Besten einige Stunden ziehen lassen.  dann servieren... sehr lecker